Ein Lift ein Haushalt (update 2020-01-11, 21:00 Uhr)

Update 12:30 Uhr 2020-01-12:
Es liegt uns ein Schreiben des Sozialministeriums vor, dass das Exklusive Vermieten einer Liftanlage, wobei sich nur ein Haushalt+1 Person in der Anlage befinden darf gestattet ist. Wir haben dies an den BM und das Landratsamt zur Stellungnahme gegeben.

Update 21:00 Uhr, 2020-01-11
Aufgrund der Pressemeldung des SWR prüfen wir derzeit die Möglichkeiten. Vermutlich wird eine Reservierung „Ein Lift ein Haushalt“ ab Donnerstag möglich sein.

Update 17:00 Uhr, 2020-01-11
+++ KFR. Erreicht uns ein Schreiben von BM Waizenegger, dass Anweisung vom Landratsamt Tuttlingen vorliegt:
ALLE LIFTE MÜSSEN GESCHLOSSEN BLEIBEN – AUCH KEINE BEFÖRDERUNG FÜR einzelne HAUSHALTE +++


Da weitere Schneefälle zu erwarten sind, und Lifte nicht für Publikumsverkehr geöffnet werden dürfen, werden wir den Lift stundenweise für Vereinsmitglieder unter folgenden Voraussetzungen zur Verfügung stellen.

Reservierung und nähere Infos sind ab Mittwoch online verfügbar.
Geplante Wochentage (Do, Fr, Sa, So) jew. 1h von
16:45 – 17:45, 17:45 – 18:45, 18:45 – 19:45

  • 1 Haushalt + 1 weitere Person (Kinder werden bei der Zählung beachtet)
  • 1 Stunde pro Haushalt
  • nur für Vereinsmitglieder
  • der SCF übernimmt den Liftbetrieb (1 Aufsicht im geschlossenen Raum pro Lift), damit auch nicht eingewiesenes Personal die Möglichkeit bekommt 1h am Haushang Ski zu fahren.
  • Der Einstieg am Lift (Schlepp und Kinderlift) muss aufgrund der Hygienemaßnahmen eigenständig bzw. durch Hilfe eines Haushaltsmitgliedes erfolgen.
  • Das Angebot ist kostenlos und unverbindlich – der SCF freut sich jedoch über eine Spende für die Unkosten.
  • Benutzung der Lifte auf eigene Gefahr, der SCF übernimmt keine Haftung.
  • Das Gelände wird weiträumig abgesperrt, so dass keine weiteren Personen am Skihang während des o.g. Zeitfensters vorhanden sind.

Hygienekonzept „Ein Lift ein Haushalt“

Bitte beachten Sie unbedingt das strikt einzuhaltende Hygienekonzept für diese Aktion!