Stellenausschreibung Mitarbeiter Kläranlage (m/w/d)

Bei der Stadt Fridingen ist zum nächstmöglichen Termin die Stelle eines

Mitarbeiters für die Kläranlage (m/w/d)

in Vollzeit neu zu besetzen.

Zu den Aufgaben gehören sämtliche Arbeiten auf einer Kläranlage, schwerpunktmäßig die Arbeiten im Bereich der technischen Unterhaltung der Anlagen. Zum Aufgabengebiet gehört die Kläranlage Fridingen mit rund 5.500 Einwohnergleichwerten. Ebenso wird die Kläranlage der Nachbargemeinde Bärenthal (750 EW) sowie in Fridingen mehrere Pumpwerke und Regenüberlaufbecken betreut. In Querschnittsbereichen erfolgt in einem Stellenanteil von 30% eine Zuarbeit zum städtischen Bauhof.

Die Qualifikation zur Fachkraft für Abwassertechnik bzw. alternativ eine abgeschlossene handwerklich-technische Ausbildung und die Bereitschaft, sich die Fortbildung zur Fachkraft und weiteren Fortbildungen berufsbegleitend anzueignen, wird vorausgesetzt.

Von den Bewerbern/innen wird die Bereitschaft erwartet, alle mit dem Betrieb der Kläranlagen zusammenhängenden und anfallenden Arbeiten auszuführen. Wir erwarten Eigeninitiative und selbständiges Arbeiten, es ist Rufbereitschaft im Wechsel zu leisten. Die Fahrerlaubnis der Klasse BE ist Voraussetzung. Die Vergütung richtet sich nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis spätestens 3.9.2021 mit den üblichen Unterlagen an die Stadt Fridingen, Kirchplatz 2, 78567 Fridingen a.D. Auskünfte erhalten Sie gerne von Herrn Hauptamtsleiter Stegmaier, Telefon 07463 / 837-12  oder stegmaier@fridingen.de